...von mir...

...begonnen hat alles vor Jahren mit einer Yoga Schnupperstunde - der "Yogafunke" ist sofort auf mich übergesprungen und seither nicht mehr erloschen. Im Gegenteil, ich habe gemerkt, dass ich mit Yoga etwas sehr Wertvolles gefunden habe, das weit mehr ist, als eine weitere Form der Bewegung....

Nach meiner 2-jährigen Ausbildung zur Yogalehrerin in der Tradition nach Swami Sivananda  war ich - ganz nach dem Motto "open your mind" - neugierig auf alles, was die Yogawelt so zu bieten hat. Mein Interesse und mein Wissensdrang waren geweckt. So habe ich seither viele unterschiedliche Yogastile praktiziert und im Laufe der Jahre folgten zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungen, retreats und Ashramaufenthalte.

Lehrer, Begleiter und Gefährten auf meinem Weg waren bzw. sind unter anderen Dr. Ronald Steiner (Asthanga Yoga), Lilla Wuttich Körperwerkstatt (Anatomie), Vinyasa Power Yoga Akademie, Stefanie Arend (Yin Yoga), Markus Henning Giess (Yin Yoga & Anatomie Teacher Training), Dr. Robert Schleip (Fascial Fitness), Hinnerk Polenski (ZEN), Rakesh (Agnihotra Yoga, Kerala) und alle Yogalehrer mit denen ich während meiner Reisen durch Indien - der Wiege des Yoga - praktizieren durfte.  Und natürlich alle, die in meine Yogaklassen kommen - sie sind vermutlich meine wertvollsten Lehrer und ihr Vertrauen ehrt mich sehr. Vielen Dank dafür !

Mein Yoga ist geprägt vom Prinzip des Yin & Yang. Die funktionelle Ausrichtung in den Asanas lässt Freiraum für die Indivdualistät in Knochenbau, Beweglichkeit und Gelenkigkeit jedes Einzelnen. Frei von dogmatischen Übungsabfolgen. Kraftvolle, statisch gehaltene Asanas. Sanfte, passive Dehnungen. Dynamische Flows. Atmung. Achtsamkeit. Raum für Stille. Zeit, die Kraft des Loslassens zu erleben.

"Der Edle strebt nach Harmonie, nicht nach Gleichheit.

Der Gemeine strebt nach Gleichheit, nicht nach Harmonie." (Konfuzius)

Ich glaube, dass es - gerade in der heutigen Zeit - wichtig ist, uns immer wieder Räume zu schaffen, nach innen zu spüren, uns zu erden und unser Yin & Yang zu harmonisieren. Yoga bietet einen solchen Raum.

"Open your mind" -  der Weg ist nie zu Ende. Ich bin dankbar, auf dem Yogaweg zu sein und würde mich freuen, wenn Du mich begleitest...

Namasté Sabine

Yin Yang Yoga | Sabine Rühlow | Weiherstraße 3/1 | 78050 VS-Villingen | Mobil 0172 - 2819273 | E-Mail: sabine-ruehlow@t-online.de